Bei meinen Rezepten wird Euch haeufiger eine Zutat auffallen, welche sich
Stevia nennt....da viele das wahrscheinlich nicht kennen werden, hier eine kurze
Beschreibung:

 

"Stevia ist eine seit Jahrhunderten bekannte Pflanzenart, die auch als ein
natürlicher Süßstoff bezeichnet werden kann. Ihre Inhaltsstoffe, werden
als Zuckerersatz, zum Süßen von Tees und
Nahrungsmitteln verwendet. So produzierte Korea schon 1973 Stevia für den
japanischen Markt, wo der Süßstoff der Stevia-Pflanze inzwischen 40 % des
Zuckerersatzstoffmarktes ausmacht.

 

Im Vergleich zum Rübenzucker sind Stevia-Blätter 30 mal, und der darin
enthaltene süßende Stoff, Steviosid, ist in reiner Form sogar 150 bis 300 mal
süßer. Dabei enthält das Blatt nur ein 300stel der Kalorien der
süßkraftäquivalenten Menge von Haushaltszucker. Der Vorteil von Stevia
gegenüber dem normalem Suessstoff ist, dass er auch ausreichend temperaturstabil
ist und daher auch zum Backen und Kochen verwendet werden kann." (Wikipedia)

 

Ausserdem ruft er, nicht wie der uebliche Suesstoff, "Zuckergelueste" hervor
und wirkt sogar Cholesterinspiegelsenkend. Stevia ist aufgrund sehr
undurchschaubarer Gruende momentan in Europa nicht als Nahrungsmittel zugelassen
(Zuckerindustrie).

 

Man kann Stevia jedoch im Internet beziehen. Da eine Zahnpflegende Wirkung
nachgewiesen worden ist, wird Stevia nicht als Lebensmittel, sondern als
Pflegeprodukt angeboten. So kann das Verbot umgangen werden.

 

Wenn Ihr Euch Stevia (ich beziehe meins auf ebay) kauft, dann achtet drauf
dass Ihr puverisiertes Steviosid ohne Aspertame (Bitterstoffe) kauft. Das ist
zwar etwas teurer, lohnt sich aber, denn es ist wirklich geschmacklich genau wie
Zucker und enthaelt keine Bitterstoffe mehr.

 

Der Preis mutet, mit ca. 13 Euro, zunaechst etwas hoch an, aber 100 gr
entsprechen 30 kg Zucker....von daher passt das schon...100 gr halten ewig.

 

Um das Stevia besser dosieren zu koennen koche ich 1/4 Teelloeffel mit 50 ml
Liter Wasser auf und gebe das Ganze in eine Pipettenflasche von der
Apotheke....so kann man schoen ein paar Tropfen in den Kaffee traeufeln oder
Jogurt suessen...etc.....

 

Und das Beste...man muss nicht meckern wenns die Kids ein bischen suesser
wollen und der eigenen Figur kommts auch zu Gute....

 

 

 

Wenn Ihr gerne wissen wollt bei welchem Shop ich Stevia beziehe....einfach

 

 

 

 

 

anmailen....